Stolen Notebook

In der heutigen Zeit besitzen viele Unternehmen mehrere Standorte oder beschäftigen vielreisende Mitarbeiter. Zeitgleich steigen die Anforderungen von Mitarbeitern an ihren Arbeitsplatz. Über mobile Arbeitsgeräte wie Laptops und Softwarelösungen wie Virtual Private Networks (VPN) wird die Flexibilität eines Arbeitsplatzes und mobiles Arbeiten ermöglicht. Dies hat viele Vorteile für Unternehmen als auch ihre Mitarbeiter, birgt aber auch ein Risikopotenzial.

Laut dem Forschungsunternehmen Gartner wird alle 53 Sekunden ein Notebook gestohlen. Hinzu kommen Geräte, welche Mitarbeiter verlieren. Der materielle Verlust ist für die meisten Unternehmen verkraftbar,doch wie sieht es mit inhaltlichen Verlusten aus? Vielen Unternehmen ist nicht bewusst, welche Möglichkeiten sich Kriminellen nach einem Diebstahl oder dem Fund eines Notebooks bieten.

In einem szenariobasierten Testverfahren überprüfen wir, welche Auswirkungen der Verlust eines Laptops für Ihre Organisation hätte. Das Ziel unserer Überprüfung ist die Identifikation von Risiken, welche zum Verlust von sensitiven Daten führen könnten. Sind Ihre Notebooks ausreichend geschützt? Finden wir es heraus.